Fakten und Zahlen

Neben der Tatsache, dass es sich um den am tiefsten gelegenen Ort der Erde handelt (423 Meter unter dem Meeresspiegel), gibt es viele andere interessante Fakten und Zahlen über die Region des Toten Meeres zu berichten, die der Menschheit seit dem Altertum bis hin zur Moderne wichtig gewesen ist.

Fakten und Zahlen über das Tote Meer

  1. Das Tote Meer ist nach dem Assal-See in Djibouti, Afrika, das zweitsalzhaltigste Gewässer der Erde.
  2. Die Salzkonzentration im Toten Meer beträgt 33,7%. Im Vergleich dazu beträgt der Salzgehalt des Mittelmeers nur 3,5% bis 3,9%.
  3. Der hohe Salzgehalt ermöglicht den Badenden im Toten Meer das einzigartige Erlebnis des Schwebens im Wasser.

Geografische Zahlen und Fakten

  1. Das Tote Meer befindet sich am tiefsten Punkt im Great Rift Valley (Großer Afrikanischer Grabenbruch), welcher sich von Syrien bis nach Mosambik erstreckt.
  2. Das Great Rift Valley ist das weltweit längste geografische Phänomen – auf einer Länge von 6.400 km durchquert es 20 Länder.
  3. Das Tote Meer wird im Mittleren Osten als Verbindungspunkt zwischen Wüste und Siedlungsland angesehen.

Fakten und Zahlen zur Vogelwelt

  1. Jedes Frühjahr und jeden Herbst fliegen etwa eine halbe Milliarde Zugvögel über das Great Rift Valley.
  2. Viele Vögel leben das ganze Jahr über in der Region des Toten Meeres, einschließlich des Graudrosslings (Turdoides squamiceps), dessen Sozialverhalten zur Entdeckung des Handicap-Prinzips führte.

Fakten und Zahlen zur Produktion

  1. Kalium, verarbeitet aus dem Toten Meer, ist das hauptsächliche Düngemittel, das landwirtschaftliches Wachstum in vielen Ländern weltweit, einschließlich Dritte-Welt-Ländern, ermöglicht.
  2. Die Landwirtschaft in der Region des Toten Meeres macht ungefähr 50% der lokalen Wirtschaftsleistung aus.
  3. Die Dattelpalme ist eine der ältesten Feldfrüchte in der Region des Toten Meeres. Die Gegend umfasst etwa 250 Hektar (618 Morgen) an Dattelpalmen.
  4. Ein weiteres Gewächs aus der Region des Toten Meeres ist der Basilikum, der auch seinen Weg auf die
    Italienisch Märkte findet.
  5. Ungefähr 80% der landwirtschaftlichen Güter aus der Region des Toten Meeres sind für den Export bestimmt und erfüllen europäische und internationale Normen.
klonopin online pharmacy

 

buy valium no prescriptionbuy soma no prescription buy diazepam online without prescription buy valium without prescription buy ativan without prescription buy valium no prescription for sale ambien online pharmacy tramadol online without prescription buy phentermine without prescription